Elternarbeit

 

Das Engagement der Eltern

Sämtliche organisatorische Arbeiten wie z.B. Kochen, Personalbetreuung etc. liegen in der Verantwortung der Eltern. Der Verein ist Arbeitgeber des Personals.

 

In einem drei-wöchigen Rhythmus finden Elternabende statt, in denen alle Entscheidungen getroffen werden.

 

Die Eltern bereiten täglich das Mittagessen für die Kinder zu, wobei auf gesunde Ernährung großen Wert gelegt wird. Viermal jährlich finden Bauwochenenden statt, an denen alle Arbeiten und Reparaturen am Kinderhaus erledigt werden. Auf dem jährlichen Klausurwochenende erarbeitet die gesamte Elternschaft mit dem Team ein pädagogisches Thema.


Offene Plätze:

Junge/Mädchen:
geb 10/2011 - 09/2012 (1 Platz)
geb 10/2012 - 09/2013 (2 Plätze)
geb 10/2015 - 09/2106 (1 Platz)